Stadtpolitik Aktuell

22. Juli 2020
In den vergangen Wochen erschienen zahlreiche Meldungen zum Stellenabbau. Hiervon sind überwiegend Firmen im produzierenden Gewerbe betroffen. Die SPD Kaiserslautern betrachtet diese Entwicklung mit großer Sorge: „Hier verzichten Unternehmer leichtsinnig auf Facharbeiter und Know-How. Dies nur… (weiterlesen)
03. Juli 2020
Vor vier Jahren haben wir Andreas Rahm nach Mainz in den Landtag entsenden dürfen. Seitdem ist hier viel passiert: die Stadt wurde zu einem namenhaften Technologiestandort. Mit seinem Engagement konnte erreicht werden, dass das Batteriezellenwerk in Kaiserslautern gebaut werden wird. Viele… (weiterlesen)
19. Juni 2020
Am Montag, den 15.06.2020 fand wieder der Interimsausschuss (kleiner Stadtrat) statt. An diesem Tag mit dem Themenschwerpunkt: Bauanträge.  Besonders im Fokus waren zwei Bauanträge:  - Hauptbahnhof Süd / Zollamtstraße (neben „Picks Raus“)  - Stadtteil Morlautern „Westlich Neue… (weiterlesen)
20. Februar 2020
Der Stadtrat hat in seiner Sitzung am 15. Februar 2020 über den Antrag der Fritz-Walter-Stadiongesellschaft auf Kapitalzuführung - Pachtzinsreduzierung und Pachtzinsregelung mit dem 1. FC Kaiserslautern für die Spielzeiten 2020/2021 und 2021/2022 entschieden. Dabei wurde ein Änderungsantrag der SPD… (weiterlesen)
08. Januar 2020
So hat die SPD bereits in der Stadtratssitzung im Oktober 2019 den Antrag gestellt, in den leerstehenden Räumlichkeiten der Stadtsparkasse auf dem Betzenberg ein Stadtteilbüro einzurichten. Diesem Antrag wurde mehrheitlich zugestimmt!  „Verschiedene Stadtteilbüros in der Stadt sind… (weiterlesen)